Soest. In all den vielen Jahrhunderten hat die Wiesenkirche schon vieles erlebt. Und könnten die Steine erzählen, dann wüssten sie von...

>

Geseke. Die Verbindung zu seinem Heimatland ist auf wenige Zentimeter geschrumpft. Geschrumpft auf die Größe des Displays auf seinem Handy. Mehrfach...

>

Soest. Steht schon in der Bibel, hat praktisch jeder schon einmal gehört: „Und Gott sprach: Es werde Licht. Und es ward Licht.“ Das ist bekanntlich...

>

Sie können sich schon für den neuen Newsletter anmelden.

Vorhandene Anmeldungen an den bestehenden Newslettern werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht übernommen. 

Jetzt anmelden

Weitere Meldungen

Patricia Fiedler ist die neue Pflegedienstleitung der Diakoniestationen in Soest und Arnsberg.… twitter.com/i/web/status/1…

Vom Umgang mit der Schuld ist das Thema eines ökumenischen Gesprächsabends in Bigge-Olsberg. evkirche-so-ar.de/aktuell/nachri… evkirche-so-ar.de/aktuell/nachri…

„An Karfreitag erinnern wir Christen an das Leiden Jesu. Aus Liebe zu den Menschen nimmt derjenige, in dem Gott sich den Menschen gezeigt hat, den qual- und verzweiflungsvollen Tod am Kreuz auf sich. In diesem Leid und in dieser Verzweiflung ist Gott den Menschen ganz nah. Und zwar gerade...
Der Tod hat nicht das letzte Wort. Deshalb feiern wir Ostern. Es bleibt die Frage, wie unser Leben ohne den Schrecken des Todes aussehen soll. Der Tod wird in der Osterbotschaft ja nicht verneint oder für ungültig erklärt. „Entsetzt euch nicht! Ihr sucht Jesus von Nazareth, den Gekreuzigten...
Evangelischer Kirchenkreis Soest • Puppenstraße 3-5 • 59494 Soest • Telefon 02921 396-0 • info@kirchenkreis-soest.deImpressumDatenschutz